10.8. Der Ersatz des Bremsleistens in den Bremsen als Girling

Die Bremse des Vorderrads als Girling

1 – teploisoljazionnyj der Mantel;
2 – der Körper des Zylinders;
3 – das Ventil der Ausgabe der Luft;
4 – kolpatschok;
5 – der Bolzen;
6 – der Bolzen;
7 – die Buchse;
8 – der richtende Kern;
9 – der Bolzen;
10 – der Bolzen;
11 – der Support;
12 – die Wendefaust;
13 – der Bolzen;
14 – der Sensor der Wendungen des Rads (nur auf den Modellen mit ABS);
15 – der Schutzmantel;
16 – der Rotor des Sensors der Wendungen des Rads (nur auf den Modellen mit ABS);
17 – die Nabe;
18 – der Bolzen;
19 – die Bremsdisk;
20 – der Bolzen;
21 – der äusserliche Leisten;
22 – der innere Leisten;
23 – der Bolzen

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Den Punkt 1-6 des Unterabschnitts 10.7 zu erfüllen.
2. Den unteren Bolzen 5 (siehe die Abb. die Bremse des Vorderrads als Girling) die Befestigungen des Körpers die 2 Zylinder zum Support 11 abzuwenden.
3. Den oberen Bolzen 9 Befestigungen des Körpers die 2 Zylinder zum Support 11 zu schwächen.
4. Den Körper die 2 Zylinder nach oben umzudrehen.
5. Den Bremsleisten 21 und 22 abzunehmen.

Die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Den Bremsleisten und ihre Setzstellen zu reinigen.
2. Die Dicke des Bremsleistens zusammen mit den Laschen zu prüfen (die Bedeutungen siehe im Unterabschnitt 10.1).
3. Die Bremsdisk zu prüfen (siehe den Unterabschnitt 10.7).
4. Die Schutzkappe des Kolbens zu prüfen. Die beschädigte Kappe zu ersetzen.
5. Die Befestigung teploisoljazionnogo des Mantels 1 Kolbens zu prüfen.
6. Den Bremsleisten 21 und 22 in den Support 11 festzustellen, darauf folgend, dass die Druckfedern senkrecht nach oben und dem parallel oberen Rand des Bremsleistens stehen.
7. Den Körper des Zylinders nach unten umzudrehen und, es auf die Stelle festzustellen.
8. Den Bolzen vom 5 Moment 35 N·m zu drehen.
9. Den Bolzen 9 auszuschrauben und, die Schutzbuchse 7 richtender Kerne 8 zu ersetzen.
10. Den Bolzen vom 9 Moment 35 N·m zu drehen, an den richtenden Kern 8 haltend.
11. Prokatschat das Bremssystem.