56d19b91

10.9.2. Der Bremszylinder

Die Auseinandersetzung des Bremszylinders der hinteren Scheibenbremsen

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Den Punkt 1-5 des Unterabschnitts 10.9.1 zu erfüllen.
2. Raskontrit die Mutter der Spitze des Bremsschlauches für die Erleichterung der weiteren Demontage.
3. kolpatschok 25 (siehe die Abb. die Hintere Scheibenbremse) vom Ventil die 24 Ausgaben der Luft abzunehmen.
4. trossik 1 (siehe die Abb. die Abnahme trossika stojanotschnogo die Bremsen) stojanotschnogo die Bremsen vom Hebel 2 auszuschalten.
5. Den oberen Bolzen 20 (siehe die Abb. die Hintere Scheibenbremse) die Befestigungen des Körpers die 26 Zylinder zum Support 16 loszudrehen, den Schraubenschlüssel an den richtenden Kern 21 haltend.
6. Den unteren Bolzen 29 loszudrehen.
7. Pereschat der Bremsschlauch, darauf folgend, es nicht zu beschädigen.
8. Den Bremsschlauch vom Körper des Zylinders abzuwenden, vorläufig die Kapazität ersetzt.
9. Die Öffnung des Bremsschlauches zu verstopfen.
10. Das Ventil die 24 Ausgaben der Luft aus dem Körper des Zylinders herauszuziehen.
11. Die Schutzkappe 17 abzunehmen.
12. Den Kolben 18 dem Zylinder bei der Hilfe schestigrannika auszuschrauben.
13. Die Manschette 19 dem Zylinder herauszunehmen.

Die Warnung

Für die Entfernung der Manschette, das hölzerne Schulterblatt zu verwenden. Die Anwendung der metallischen Gegenstände unerwünscht, da zur Beschädigung der Setzstelle unter die Manschette bringen kann.


14. Vom Spiritus den Kolben und den Zylinder auszuwaschen.
15. Die Arbeitsoberfläche des Kolbens und des Zylinders anzuschauen.

Die Warnung

Beim Vorhandensein auf den Arbeitsoberflächen des Kolbens und des Zylinders der Spuren des Verschleißes, der Einklemmen und saboin, den Kolben und den Körper des Zylinders im Satz zu ersetzen.


Die Montage des Bremszylinders der hinteren Scheibenbremsen

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die neue Manschette 19 einzuschmieren, (siehe die Abb. die Hintere Scheibenbremse) der Bremsflüssigkeit und, sie auf die Setzstelle im Zylinder festzustellen.
2. Auf das Heckende des Kolbens 18 (entgegengesetzt prototschke) die Schutzkappe 17 anzuziehen.
3. Die Kante der Schutzkappe 17 nach draußen herauszuziehen.
4. Den Kolben 18 und die Schutzkappe mit der 17 Bremsflüssigkeit einzuschmieren.
5. Den Kolben 18 in den Zylinder einzustellen und, zurück die Kante der Schutzkappe 17 so, dass sie herauszuziehen wurde in den Schlitz auf den Körper die 26 Zylinder festgestellt.
6. Akkurat den Kolben 18 in den Zylinder bei der Hilfe schestigrannika einzuschrauben, dabei soll die innere Kante der Schutzkappe 17 in prototschku auf dem Kolben aufstehen.
7. In den Körper die 26 Zylinder das Ventil die 24 Ausgaben der Luft einzuschrauben.
8. Den Körper die 26 Zylinder auf den Support 16 festzustellen.
9. Den neuen unteren Bolzen 29 zu drehen, an den richtenden Kern haltend.
10. Den Bremsschlauch auf den Körper des Zylinders und sakontrit die Mutter der Spitze festzustellen.
11. Die Klemme vom Bremsschlauch abzunehmen.
12. Den alten oberen Bolzen 20 zu drehen.
13. Den Punkt 18-23 des Unterabschnitts 10.9.1 zu erfüllen.
14. Prokatschat das Bremssystem.