11.20. Der Scheibenheber

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Den Bezug des Paneels der Tür abzunehmen (siehe den Unterabschnitt 11.16).
2. Den Schutzfilm 13 abzunehmen (siehe die Abb. das Glas der Tür).
3. Den Griff des Scheibenhebers festzustellen und, das Glas zu senken.
4. Die Bolzen 19 Befestigungen des Schlittens des Scheibenhebers zum Glas abzuwenden.
5. Von den Händen das Glas 10 zu heben.
6. Den Griff des Scheibenhebers abzunehmen.
7. Die Bolzen 20 Befestigungen des Mechanismus des Scheibenhebers loszudrehen.
8. Die Bolzen 21 Befestigungen richtend des Scheibenhebers loszudrehen.
9. Den Scheibenheber 2 durch die Öffnung im unteren Teil der Tür abzunehmen.

Die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Den Scheibenheber 2 auf die Tür festzustellen.
2. Die Bolzen 20 Befestigungen des Mechanismus des Scheibenhebers vom Moment 7,5 N·m zu drehen.
3. Die Bolzen 21 Befestigungen richtend des Scheibenhebers vom Moment 7,5 N·m zu drehen.
4. Das Glas 10 nach unten zu senken und, die Bolzen 19 Befestigungen des Schlittens des Scheibenhebers zum Glas zu drehen.
5. Zu heben und mehrmals das Glas zu senken. Beim straften Lauf des Glases oder dem Einkeilen, die Bolzen zu schwächen, eben festzustellen es ist und wieder abgeflossen, die Bolzen festzuziehen.
6. Den Schutzfilm 13 mit Hilfe des zweiseitigen Klebebands zu kleben.
7. Den Bezug des Paneels der Tür festzustellen.