11.23. Die Tür sadka

Die Gasfeder der Tür sadka

1 – die spannkräftige Klinke;

2 – die Scheibe;

3 – die Gasfeder;

4 – der Kugelfinger;

5, 8 – die spannkräftigen Scheiben;

6, 9 – die Scheibe;

7 – der spezielle Bolzen;

10 – die Kappe

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die Tür sadka zu öffnen.
2. Den Bezug des Paneels sadka abzunehmen.
3. Die Rohrleitungen vom Spritzrohr stekloomywatelja der Heckscheibe auszuschalten.
4. Die spannkräftige Klinke 1 und die Scheibe 2 vom Oberteil der Gasfeder abzunehmen.
5. Die Gasfeder 3 von der Achse des Bolzens 7 abzunehmen.
6. Die Leitungen der Beheizung der Heckscheibe auszuschalten.
7. Die Bolzen der Befestigung der Schlingen zur Karosserie abzuwenden und, die Tür sadka abzunehmen.
8. Die Bolzen der Befestigung des Schlosses abzuwenden.
9. Das Schloss abzunehmen.
10. Mit uplotnitelja molding abzunehmen (wenn existiert).
11. Vom inneren Teil auf den Winkel des Glases zu drücken und, es zusammen mit uplotnitelem herauszunehmen.
12. uplotnitel von des Glases abzunehmen.

Die Anlage

Die Anlage der Tür sadka erzeugen in der Ordnung, rückgängig der Abnahme.