56d19b91

12.13.1.9. Die Prüfung des Vakuums-Korrektors des Zündverteilers

Für die genaue Prüfung des Vakuums-Korrektors wird die Vakuumpumpe mit dem Manometer gefordert. Jedoch zu prüfen, ob das Vakuum-Korrektor arbeitet, es ist mit der Hilfe stroboskopa möglich:

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Zum Motor stroboskop anzuschalten.
2. Den Motor zu starten.
3. Die Lampe stroboskopa auf die Regelungszeichen zu richten (siehe den Punkt 4 des Unterabschnitts 12.13.1.6).
4. Die Frequenz des Drehens des Motors bis zu 3000 Minen-1 zu vergrössern. Den Schlauch vom Vakuum-Korrektor 19 abzunehmen, (siehe die Abb. den Zündverteiler), dabei das Zeichen auf der Scheibe kolenwala oder das Schwungrad des Motors soll sich verschieben. Den Schlauch im Vakuum-Korrektor, das Zeichen должsна anzuschalten, in die Ausgangslage zurückzukehren. Wenn das Zeichen nicht den Platz wechselt, es bedeutet das Vakuum-Korrektor ist auch seiner fehlerhaft muss man oder negermetitschen den Vakuumschlauch ersetzen.