56d19b91

2.2.2.9. Die fette Pumpe

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Fett karter des Motors abzunehmen (siehe den Unterabschnitt 2.2.1.10).
2. Die Bolzen 21 abzuwenden (siehe die Abb. des Details des Systems des Schmierens des Motors), die fette Pumpe zusammen mit masloprijemnikom abzunehmen.
3. Zwei Bolzen 25 abzuwenden und, masloprijemnik 23 abzunehmen.
4. Zwei Bolzen abzuwenden und, den Deckel 20 abzunehmen.
5. Die Walze 19 und das Zahnrad 27 herauszunehmen.
6. Aus masloprijemnika 23 Netzfilter herauszunehmen.
7. Aus dem Deckel die 20 Pumpen, redukzionnyj das Ventil herauszuziehen.
8. Nach der Auseinandersetzung, alle Details der Pumpe vom Benzin auszuwaschen. Das Zahnspiel der Zahnräder, wie gezeigt in der Zeichnung zu messen. Der Spielraum bei den neuen Zahnrädern bildet 0,05 mm, den äusserst zulässigen Spielraum 0,2 mm.
9. schtschupom den Spielraum zwischen dem Zahnrad und dem Körper der Pumpe zu messen, er soll nicht mehr als 0,15 mm sein. Den axialen Spielraum der Zahnräder, wie gezeigt in der Zeichnung zu messen. Er soll nicht mehr als 0,15 mm sein. Wenn es auf dem Deckel der Pumpe die Spuren des Verschleißes von den Zahnrädern, den Deckel proschlifowat gibt.
10. Vor der Montage der Pumpe, alle Details mit dem motorischen Öl einzuschmieren. Sammeln die Pumpe in der Rückordnung. Die Bolzen der Befestigung des Deckels der Pumpe vom Moment 10 N·m (1,0 kgs·m), und die Bolzen der Befestigung der Pumpe – den Moment 20 N·m (2,0 kgs·m festzuziehen).