56d19b91

3.2.16. Die Regulierung des Taus des Gaspedals

Die Regulierung des Taus des Gaspedals

1 – die Sperrklammer;

2 – die Regelungsspitze;

3 – der Träger;

4 – das Tau des Antriebes des Gaspedals;

5 – der Hebel;

Und – der Spielraum zwischen dem Hebel und der Stütze

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Auf das Pedal des Gaspedals bis zum Anschlag zu drücken und, sie in dieser Lage festzulegen.
2. Die Klammer 1 dem Falz der Regelungsspitze 2 herauszunehmen.
3. Von der Umstellung der Regelungsspitze 2, den Spielraum "und" innerhalb 0,5–1,0 mm zu regulieren.
4. Die Klammer 1 in nächst am Träger den 3 Falz auf der Regelungsspitze 2 festzustellen.