56d19b91

3.2.7. Die Platte des Messgeräts der Kosten der Luft

Die Höhe des Aufstiegs der Platte 18 (es siehe die Abb. das Schema des Systems wspryska des Brennstoffes K-Jetronic) hängt von der Anzahl der Luft, die in die Zylinder des Motors gereicht wird ab: je grösser steigt der Strom der Luft, desto die Platte höher hinauf. Dabei versetzt der Hebel 24 durch den Hebel 25 den Kolben 22 nach oben, was zur Erhöhung der Anzahl des Brennstoffes, der in die Zylinder gereicht wird bringt. Wenn sich der Strom der Luft verringert, fällt die Platte 18 herab und entsprechend wechselt nach unten vom Kolben 22 den Platz, die Abgabe des Brennstoffes verringernd. Für den Besten smesseobrasowanija soll sich die Platte 18 genau in der Mitte vom Diffusor befinden.

Die Lage der Platte regulieren es kann auf folgende Weise:

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Den Luftkanal 8 (es siehe die Abb. der Luftfilter und das Einlassrohr des Motors mit dem System der Einspritzung des Brennstoffes) zusammen mit gofrirowannym von der Spitze abzunehmen, den Zug des Kummets 6 entlassen.
2. Wenn die Platte 18 (siehe die Abb. das Schema des Systems wspryska des Brennstoffes K-Jetronic) verschoben ist, den Zug der Schraube der Befestigung der Platte zu schwächen. schtschup von der Dicke 0,1 mm um die Platte einstellend, otzentrirowat sie und die Schraube festzuziehen.
3. Und schnell zu heben, die Platte 18 in die Ausgangslage zu senken. Bei der Bewegung nach unten soll die Widerstände nicht empfunden werden. Wenn der Widerstand gefühlt wird, bedeutet das Messgerät der Kosten der Luft ist auch seiner fehlerhaft ist nötig es zu ersetzen.
4. Wenn der Widerstand bei der Bewegung der Platte nach oben gefühlt wird, den Verteiler 12 abzunehmen, (siehe die Abb. die Elemente des Systems der Einspritzung des Brennstoffes K-Jetronic) des Brennstoffes, herauszunehmen und, im Benzin den Kolben 14 auszuwaschen. Wenn es auch den Widerstand bei der Bewegung der Platte nach oben nicht helfen wird wird gefühlt werden, den Verteiler des Brennstoffes zu ersetzen.
5. Den Druck im Verteiler des Brennstoffes zu stürzen, wie es früher beschrieben war (siehe den Punkt 4 des Unterabschnitts 3.2.6). Dann die Lage der Platte 18 (es siehe die Abb. das Schema des Systems wspryska des Brennstoffes K-Jetronic) im Diffusor zu prüfen. Der obere Rand der Platte soll auf einer Ebene mit dem Rand des Diffusors sein. Wird zugelassen, damit die Platte niedriger als Rand des Diffusors nicht mehr als auf 0,5 mm war.
6. Wenn die Platte niedriger kostet oder ist im Gegenteil die Ränder des Diffusors höher, ist nötig es die Lage der Platte nach der Höhe zu regulieren. Dazu die Platte und podognut die Drahtklammer, die unter ihr gelegen ist, wie gezeigt in рисeунке zu heben.
7. Nach der Regulierung, die Frequenz des Drehens des Leerlaufs und das Niveau des Inhalts MIT in den durcharbeitenden Gasen zu prüfen.