3.2. Das Stromversorgungssystem der Motoren mit der Einspritzung des Brennstoffes

Der Luftfilter und das Einlassrohr des Motors mit dem System der Einspritzung des Brennstoffes

1 – das filtrierende Element;
2 – der Deckel des Luftfilters;
3 – die Verlegung des Messgeräts der Kosten der Luft;
4 – das Messgerät der Kosten der Luft;
5 – die Schraube der Regulierung der Qualität (der Bestand) die Mischungen;
6, 7 – das Kummet;
8 – der Luftkanal;
9 – der Körper drosselnoj saslonki;
10 – die Verlegung;
11 – das Vakuumventil der Bereicherung der Mischung;
12 – das Einlassrohr;
13 – der Schlauch;
14 – der Hörer zum Verstärker der Bremsen;
15 – der elektrische Anschlussleisten (schwarz);
16 – das Luftventil des Starts des kalten Motors;
17 – der Schlauch zum Kopf des Blocks der Zylinder;
18 – die Verlegung des Einlassrohres;
19 – uplotnitelnoje der Ring;
20 – die Schraube der Regulierung der Anzahl der Mischung;
21 – das Ventil der Regulierung der Frequenz des Drehens des Starts des Motors

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Den Zug des Kummets 7 zu schwächen und, den Luftkanal 8 auszuschalten.
2. Die spannkräftigen Klemmen der Befestigung des Deckels 2 aufzuknöpfen und, den Deckel 2 zusammen mit dem Messgerät der Kosten der Luft 4 abzunehmen.
3. Aus dem Körper des Filters das filtrierende Element 1 herauszunehmen.
4. Vom Staub den Deckel 2 und den Körper des Filters abzureiben.
5. Das neue filtrierende Element einzustellen, auf die Stelle den Deckel 2 festzustellen und, den Luftkanal 8 anzuschalten.