56d19b91

3.3.12. Die Entfernung des Wassers aus dem Brennstofffilter

Durch jede muss die 7500 km das Wasser aus dem Brennstofffilter zusammenziehen.

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Auf etwas Wendungen den Bolzen (ist vom Zeiger vorgeführt) für die Entfernung der Luft aus dem Filter abzuwenden.
2. Unter dem Filter den Pfropfen abzuwenden (ist vom Zeiger vorgeführt) und, neben 100 cm3 der Flüssigkeit zusammenzuziehen.
3. Den Pfropfen und den Bolzen umzukehren.
4. Die Dichtheit zu prüfen, den Motor gestartet und ihm gestattet, im Leerlauf zu arbeiten. Nach der Erhöhung der Abgabe des Brennstoffes soll es durch den durchsichtigen Schlauch ohne pusyrkow der Luft handeln.