56d19b91

4.3.3. Das Pedal der Kupplung

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
Der regulierte Antrieb
1. trossik des Antriebes der Kupplung auszuschalten (siehe den Unterabschnitt 4.3.2).
2. Den Sperrring 31 von der Welle des Pedals 24 Kupplungen abzunehmen (siehe die Abb. den Antrieb der Ausschaltung der Kupplung (die Getriebe als 020).
3. Das Pedal 24 Kupplungen abzunehmen.
4. Falls notwendig die Buchse 25 auszuschlagen.
5. Den Verschleiß der Welle des Pedals der Kupplung und der Buchse, falls notwendig zu prüfen – zu ersetzen.
Der selbstregulierte Antrieb
6. trossik des Antriebes der Kupplung auszuschalten (siehe den Unterabschnitt 4.3.2).
7. Die Steuerspalte auszuschalten (siehe den Unterabschnitt 8.5) und, sie zur linken Seite zu verschieben.
8. Die Feder 26 und der speziellen Verwendung auszubreiten, sie abzunehmen.
9. Den Sperrring 31 abzunehmen.
10. Die Feder 21 vom gezahnten Segment 22 auszuschalten.
11. Von der Welle das 19 Pedal 23 Kupplungen, das gezahnte Segment 22 und die Feder 21 abzunehmen.

Die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die Anlage des Pedals der Kupplung erzeugen in der Ordnung, rückgängig der Abnahme, unter Berücksichtigung des Folgenden.
Der regulierte Antrieb
2. Die Buchse 25 wird in den Hörer des Pedals 24 Kupplungen sapodlizo eingeschlagen.
3. Die Welle mit dem 19 universellen Schmieren einzuschmieren.
4. Den Antrieb der Kupplung zu regulieren (siehe den Unterabschnitt 4.3.4).
Der selbstregulierte Antrieb
5. Die Achse 16 und die Buchse mit dem 30 universellen Schmieren einzuschmieren.
6. Den Antrieb der Kupplung zu regulieren, mehrmals auf das Pedal der Kupplung gedrückt.