8.7. Die Regulierung des Mechanismus der Lenkung

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die Vorderräder in die Lage der Bewegung des Autos nach der Geraden festzustellen.
2. Den Regelungsbolzen 1 ungefähr auf 20 ° (2 – karter des Mechanismus der Lenkung einzuschrauben).
3. Die Probefahrt zu machen. Wenn das Steuerrad nach der Wendung in die zentrale Lage nicht zurückkehrt, so den Regelungsbolzen 1 ein wenig abzuwenden, um nach der Rückführung des Steuerrads in diese Lage zu streben. Wenn ljuft bemerkt sein wird, muss man ein wenig den Regelungsbolzen 1 bis zur vollen Beseitigung ljufta einschrauben.
Die Warnung

Wenn es von der obenangeführten Regulierung unmöglich ist, nach dem geforderten Ergebnis zu streben, so bedeutet es, dass der Steuermechanismus fehlerhaft ist und fordert die Reparatur.


Die Regulierung des Mechanismus der Lenkung (die Lenkung mit dem Hydroverstärker)

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Den Mechanismus der Lenkung vom Auto abzunehmen (siehe den Unterabschnitt 8.8).
2. Den Mechanismus der Lenkung im Schraubstock mit den Schwämmen aus dem weichen Metall zuzudrücken.
3. Die Kontermutter 2 (1 – der Regelungsbolzen zu schwächen; 3 – karter des Mechanismus der Lenkung).
4. Den Regelungsbolzen 1 mit Hilfe des speziellen Schlüssels solange zu drehen, wenn man gezahnt rejku mühelos von der Hand drehen kann.
5. Die Kontermutter 2 zu drehen.
6. Den Mechanismus der Lenkung festzustellen (siehe den Unterabschnitt 8.8).