56d19b91

9.2.3. Der Balken der hinteren Aufhängung

Der Balken der hinteren Aufhängung

1 – die Nabe;
2 – der Träger;
3 – der längslaeufige Hebel;
4 – trossik stojanotschnogo die Bremsen;
5 – der Träger;
6 – die Buchse;
7 – die Mutter;
8 – die Scheibe;
9 – der Träger;
10 – der Bolzen;
11 – der Balken

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die hintere Bremse mit der Nabe abzunehmen.
2. Die längslaeufigen Hebel des Balkens auf die Stützen festzustellen.
3. Zu heben und auf die Stützen das Heckende des Autos festzustellen.
4. Den ein wenig längslaeufigen Hebel des Balkens im Raum der Befestigung des Rads aufzuheben, darauf folgend, dass das Auto von den Stützen nicht hinuntergeflogen ist.
5. Den Bolzen 2 loszudrehen (siehe die Abb. die Untere Befestigung des Dämpfers), an seine Mutter vom Schlüssel haltend.
6. Den längslaeufigen Hebel des Balkens wie zu senken man ist niedriger und, den Dämpfer abzunehmen.
7. Den Regler des Drucks abzunehmen (siehe den Unterabschnitt 10.6), wenn er bestimmt ist.
8. trossiki stojanotschnogo die Bremsen auszuschalten (siehe den Unterabschnitt 10.12).
9. Die Stützen unter den Balken 11 (es siehe die Abb. der Balken der hinteren Aufhängung) der hinteren Aufhängung festzustellen.
10. Die Bolzen 10 abzuwenden.
11. Den Balken der hinteren Aufhängung abzunehmen.
12. Wypressowat die Büchse 6 aus dem Träger des Balkens.
Die Warnung

Wenn die Notwendigkeit der Abnahme des Trägers 9 von der Karosserie entstehen wird, muss man zuerst seine Kontur auf der Karosserie für die weitere genaue Anlage des Trägers umgeben.


Die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die Anlage des Balkens der hinteren Aufhängung erzeugen in der Ordnung, rückgängig der Abnahme.
2. Die Träger 9 sollen unter dem Winkel ungefähr 12 ° zum Balken der hinteren Aufhängung festgestellt werden.
3. Den rechten Träger 9 stellen nach dem Zentrum der längslaeufigen Öffnungen fest.
4. Den linken Träger 9 stellen, so, dass fest den minimalen Spielraum an der Stelle zu haben, die vom Zeiger auf der Zeichnung vorgeführt ist.
5. Die Buchse 1 sapressowywajetsja in der Lage, die auf der Zeichnung angegeben ist.
6. Das zylindrische Ende der Buchse 6 (es siehe die Abb. der Balken der hinteren Aufhängung) soll aus dem Träger auf 8 mm auftreten.
7. Die Köpfe der Bolzen 10 sollen zum Zentrum des Autos gerichtet sein.